Korrektorat

1,50 € pro Normseite (1500 Zeichen, inkl. Leerzeichen)

Für das Korrektorat ist die Art des Textes nicht entscheidend, da es ausschließlich um korrekte Orthographie und Zeichensetzung geht. Hier gibt es von mir aus also keine stilistischen Anmerkungen und mithin auch keine Beschränkungen für eure Texte.

Lektorat

Zwischen 4,50 € und 6,00 € pro Normseite, abhängig vom Umfang eures Manuskripts und dem damit verbundenen Arbeitsaufwand.

Solltet ihr beides in Anspruch nehmen wollen, werden wir uns über einen Kombi-Preis ganz sicher einig. Es besteht auch die Möglichkeit, von mir ein Probelektorat anzufordern, um sicherzustellen, dass wir miteinander arbeiten können und ihr von meinen Anmerkungen tatsächlich profitiert.

Da ein Lektorat immer auch Kenntnisse des jeweiligen Genres voraussetzt, muss ich mich naturgemäß beschränken, wenn ich meine Arbeit richtig machen will. Sci-Fi, Erotik und Fantasy sind bei mir nicht an der richtigen Adresse. Darüber hinaus lässt sich über alles reden. Am besten ihr schickt mir eine Leseprobe eures Manuskripts gleich mit eurer Anfrage und ich gebe Feedback, ob ich das Lektorat übernehmen kann.

Ich übernehme keine Lektorate für Sachtexte.

Ich arbeite mit Word. Ihr bekommt euer Manuskript in zweifacher Ausfertigung, mit nachverfolgten und angenommenen Änderungen, sodass ihr genau nachvollziehen könnt, was ich korrigiert und geändert habe.